American Soccer – Unsere Chancen in der Weltmeisterschaft

Amerika liebt Fußball nicht.

Als Nation haben wir nie umarmt der Sport. Ich habe seit über zwanzig Jahren gehört, dass die Vereinigten Staaten "am Rande" des Fußballs sind. Es passiert einfach nicht und ich glaube niemals.

Fußball wird in Amerika häufig von kleinen Kindern gespielt. Es macht Spaß und ist gesund für sie, sich zu bewegen und herumzulaufen. Wenn sie älter werden, geht es weniger um Fußball als um Fußball und Baseball. Viele unserer besten Athleten, die vielleicht großartige Fußballer gemacht haben, wenn sie nur weiter Fußball gespielt haben, werden sich zu einer dieser Sportarten hingezogen fühlen.

"Futbol" wird in Europa sowie in Süd- und Mittelamerika gespielt und ist ein energiegeladenes, unterhaltsames und beliebtes Spiel.

Fußball wird in den USA gespielt und ist ziemlich langweiliges und langweiliges Kinderspiel.

Warum dieser Unterschied? Es ist einfach so, weil die Wahrnehmung des amerikanischen Publikums im Allgemeinen die Vorstellung von Fußball als langweiligen Sport nicht umgehen kann.

Ich glaube, einer der Gründe dafür ist punkten. Fußballspiele sind nur wenige Punkte. Wenn Sie ein 6-3-Fußballspiel, ein 1: 0-Baseballspiel und ein 64-60-Basketballspiel hätten, würden sie wahrscheinlich als "langweilige Spiele" betrachtet. Da Fußball in der Regel eine niedrige Punktzahl hat, ist dies sofort langweilig.

Unsere ersten beiden Spiele im Weltcup endeten im Bindungen. Krawatten im amerikanischen Sport sind schrecklich. Kein klarer Gewinner, kein klarer Verlierer. Was für eine Travestie. Was für eine Ungerechtigkeit. Wie können wir entscheiden, ob wir unser Team lachen oder lächerlich machen wollen? Eine Krawatte! Schaudern. Eine Krawatte ist wie das Küssen Ihres Cousins. Sie bekommen etwas davon, aber es scheint auch krank und falsch zu sein.

Alles in allem werden die Dinge für die Zukunft von American Soccer besser.

Es ist ein alter Witz. Ich dachte, Sie sagten, Amerikaner essen, trinken und schlafen Fußball? Ich habe sie einfach nicht spielen können.

Wir befinden uns in einer Situation, in der es ist Die Umkehrung von diesem Witz. Als Nation nimmt Amerika den Sport nicht an und wird es wahrscheinlich niemals tun. Unser Team spielt jedoch tatsächlich darüber hinaus was sie sollen Angesichts des großen Interesses, das die Öffentlichkeit in Fußball investiert, im Vergleich zu dem Wert, den andere Nationen für den Sport legen, hätte Amerika niemals die Weltmeisterschaft gewinnen dürfen. Aber wir haben es geschafft. Wir hätten uns sicherlich von England stampfen lassen sollen, einem Land, das wegen seines "Futbols" tollwütig ist. Aber wir haben es nicht getan.

Kann Amerika alles gewinnen? Unwahrscheinlich. Aber wir werden ein paar Spiele gewinnen und vielleicht noch ein paar Amerikaner für den Sport interessieren. Wir kommen dahin. Vielleicht wird es eines Tages wirklich "Futbol"in Amerika, um mitzumachen Fußball.



Source by Gene Patterson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.