[ad_1]

Nur wenige Geräte in Ihrem Zuhause werden genauso genutzt wie Ihre Toilette. Aufgrund der strengen Wasserschutzbestimmungen wurden in den Toiletten Designänderungen vorgenommen, die sich auf die Leistungsfähigkeit auswirken können. Als die neuen Vorschriften in Kraft traten, versuchten die Hersteller, Wege zu finden, um die neue Anforderung an die 1,6-Gallonen-Spülung zu erfüllen. Zuerst machten viele Toiletten die Arbeit nicht. Zur Beseitigung von Feststoffen waren häufig mehrere Spülvorgänge erforderlich. Die Öffentlichkeit war nicht glücklich. Diese neueren Modelle waren teurer als die alten bewährten Versionen, die es seit einem Jahrhundert gab oder mehr und weniger effektiv war. Diese neuen Einheiten waren auch nicht ästhetisch ansprechend. Die Low-Flush-Toilette wurde in der Ära der "Lowboys" geboren, Low-Profile-Toiletten aus einteiliger Konstruktion, die zu dieser Zeit aufgrund ihres Aussehens und Komforts beliebt waren.

Mit der Zeit begannen die Ingenieure, Wege zu finden, um die Anforderungen an die geringe Gallonenbündigkeit zu erfüllen, den Abfall zu beseitigen und dem Design ein wenig Eleganz zu verleihen. Langsam sahen wir neue Toiletten auftauchen, die scheinbar die gleiche Spülkraft hatten wie die der Vergangenheit, die eine 5-Gallonen-Spülung hatte. Eine dieser Toiletten ist heute die Toto. Diese "Wasserklosetts" (ein anderer Industriename für eine Toilette) haben eine erstaunliche Spülkraft. Sie sind in vielen Ausführungen erhältlich: Einteiler, Zweiteiler, Einzelspülung, Doppelspülung (eine für Feststoffe oder eine nur für Flüssigkeit), eine längliche Schüssel oder eine runde Vorderseite. Toto stellt auch grobe Toiletten mit einer Größe von 10 ", 12" und 14 "her (dazu später mehr). Ein anderer Hersteller, Vortens, fertigt auch ein Modell namens Drake, das dem Toto Caruso ähnlich ist, aber weniger teuer ist. Nach meiner Erfahrung habe ich das gefunden Die Mehrheit der heutigen Toiletten ist mit Ausnahme der Toto-Linie und des Vortens Drake in ihrer Spülkraft minderwertig.

Es gibt auch andere wichtige Fragen. Wie verfügbar sind Teile für die Toilette, die Sie kaufen? Wie teuer sind diese Teile? Auf einer ausreichend langen Zeitleiste bricht alles zusammen. Toiletten werden viel genutzt. Stellen Sie sicher, dass die Toilette, die Sie auswählen, Teile verwendet, die Sie vor Ort finden können und relativ preiswert sind. Wenn Sie eine Toilette ersetzen, müssen Sie das "Rough In" kennen. Was ist ein Rough in? Dies ist der Abstand von der Wand zur Mitte des Abflussauslasses für die Toilette. Die Standardgröße beträgt 12 ". Beim Bau eines Hauses laufen manchmal Dinge schief. Die Pläne werden modifiziert, die Wände werden breiter oder dünner, die Dinge werden etwas verschoben. In diesen Fällen kann ein Rohanschlag von dem abweichen 12 "Standard. Normalerweise kosten grobe Toiletten für 10 "oder 14" mehr Geld und Sie werden feststellen, dass die Modelle, aus denen Sie wählen müssen, häufig begrenzt sind.

Am besten messen Sie diese Messung, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen. Es gibt ein anderes mögliches Problem. Wenn die Toilette von der Stelle im Badezimmer gezogen wird, kann es zu einem ungewöhnlichen "Schrankring" kommen. Der Schrankring ist die Basis, an der die Toilette angeschraubt ist. Ein normaler Schrankring wird direkt über das Abwasserrohr geführt. Manchmal verwendet der Klempner einen so genannten "versetzten Schrankring", um eine Toilette in ein Badezimmer zu bringen, in dem das Rough-In nicht 12 war. Dies wird normalerweise durchgeführt, wenn das Modell, das der Hausbesitzer möchte, keine 14 "oder 12 hat "Version. Dies kann zu Problemen bei Toiletten mit niedriger Spülung führen, da der versetzte Ring nicht direkt in die Rohrleitung geht, sondern in die Rohrleitung abfällt.

Dies kann dazu führen, dass Volumenkörper vor dem Eintritt in die Linie angehalten werden. Bei den alten 5-Gallonen-Spültoiletten war dies kein großes Problem. Wenn Sie das Wasser auf 1,6 Gallonen oder weniger reduzieren, kann dies zu einem Problem werden. Ein weiteres Problem ist, dass die Abwasserkanalsysteme so ausgelegt waren, dass sie pro Spülgang 5 Liter Wasser aufnehmen konnten. Im Laufe der Zeit können sich Feststoffe in Ihrer Abwasserleitung ansammeln und zu einem Stillstand führen, da nicht genügend Wasser vorhanden ist, um die Feststoffe effektiv nach unten zu transportieren. Dieses Problem kann nicht durch Toiletten mit geringer Spülung überwunden werden, doch sollten Sie sich dessen bewusst sein. Behalten Sie ein paar Dollar mehr für Leitungsunterbrechungen, nur für den Fall.

Farben für Toiletten unterliegen Trends oder Moden. In meinen frühen Tagen als Klempner gab es beliebte Farben, die Sie heute nicht finden werden: Avocado, Pink, Erntegold und andere. Stellen Sie sich vor, Sie suchen einen Toilettensitz für eine auslaufende Farbe. Entweder ist der Preis exorbitant oder die Farbe ist nicht verfügbar. Vermeiden Sie trendige Farben und halten Sie sich an die Grundlagen. Weiße oder weiße Farben sind eine gute Wahl.

Vermeiden Sie Toiletten, die einen speziell dafür vorgesehenen Sitzplatz einnehmen. Sie möchten nicht in 10 Jahren nach einem speziellen Sitzplatz suchen, wenn Ihr Modell eingestellt wird und die Toilettensitzhersteller den Artikel längst gesunken oder den Preis verdreifacht haben. Sie wollen auf keinen Fall einen besonderen Sitz in Pink suchen! Wählen Sie eine Toilette mit einem standardmäßigen länglichen oder runden Vordersitz.

Diese einfachen Richtlinien, die über Jahre hinweg in der Sanitärbranche gesammelt wurden, sollten Ihnen dabei helfen, die beste Wahl zu treffen. Glückliches Spülen

[ad_2]

Source by Gary R Tanner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here