[ad_1]

Die meisten Arbeitgeber wissen nicht, dass sie Strategien anwenden können, um den Mod-Faktor für die Entschädigung ihrer Arbeitnehmer zu managen. Die meisten Arbeitgeber verstehen zumindest nicht die Grundlagen der Erfahrungsbewertung. Bist du das? Stecken Sie Ihren Kopf nicht in den Sand und hoffen Sie, dass er verschwindet, weil er hier bleibt.

"Das Erfahrungsrating ist ein Faktor, der auf die Subjektprämie angewendet wird, um das Risiko einer Abweichung vom Durchschnittsrisiko innerhalb desselben Klassencodes (Mass WC Bureau) widerzuspiegeln." Sie haben eine großartige Möglichkeit, diesen Klang einfach zu machen, oder? Kurz gesagt, es ist nur ein Faktor, der misst, ob Ihre WC-Verluste besser oder schlechter sind, als von einem Arbeitgeber erwartet, der Ihnen ähnlich ist. Ein Mod unter 1.0 ist ein Kredit-Mod und ein Mod über 1.0 ist ein Debit-Mod. Aus offensichtlichen Gründen ist ein Credit-Mod besser als ein Debit-Mod.

Der Mod wird basierend auf drei Jahren Erfahrung berechnet, wobei das aktuellste Jahr nicht berücksichtigt wird. Angenommen, Ihr Bewertungsdatum und Ihr Versicherungszeitraum sind gleich (fast alle), wir verwenden ein Jubiläumsdatum vom 1.1.2008. Ihr Mod wird anhand der Daten von 2004 bis 2007 berechnet.

1/1/04 bis 1/1/05

1/1/05 bis 1/1/06

1/1/06 bis 1/1/07

Für den nächsten Versicherungszeitraum legen Sie das älteste Jahr (1.1.2004) ab und holen das neueste Jahr (1.1.08) ab.

Die Bewertung der Arbeitnehmerentschädigung kann einschüchternd und verwirrend sein, insbesondere wenn Sie nicht genau wissen, wie es gemacht wird. Fühlen Sie sich nicht so schlecht, viele Agenten verstehen es auch nicht! Tatsächlich, wenn Sie es in überschaubaren Teilen zerlegen, ist es wirklich nicht so schlimm. Sie müssen nur sicherstellen, dass die darin enthaltenen Informationen korrekt sind.

Ich werde versuchen, den Erfahrungsmodifikationsfaktor in Bezug auf Laien zu erklären. Ich werde mich nicht mit der Formel und ihren Komponenten befassen, sondern nur mit den Teilen, über die Sie direkte Kontrolle haben. Ich werde Klassifikationen, Gehaltsabrechnungen und Verluste ansprechen.

Klassencodes

Wie alles, ohne das richtige Fundament werden alle Dinge zerfallen. Dies ist definitiv der Fall mit Ihrem Klassencode. Wenn Sie den falschen Klassencode haben, haben Sie den falschen Mod. Als Agenten verwenden wir das Scopes-Handbuch, um Beschreibungen und Regeln für Klassencodes zu erhalten. Sie sollten nach dem Narrativ für Ihre spezifischen Codes fragen. Nur dann können Sie feststellen, ob Sie richtig klassifiziert sind. Einige Klassifikationen erlauben eine Aufteilung der Abrechnung. In Massachusetts ermöglichen die meisten Bauvorschriften die Aufteilung der Lohnabrechnung. Was ich damit meine, wenn Sie in zwei (oder mehr) Konstruktionscodes passen, können Sie das Gehalt auf beide aufteilen, solange Sie separate Abrechnungssätze führen. Sie müssen dies tun, andernfalls wird Ihre gesamte Abrechnung in die höhere Einstufung eingestuft. Warum mehr zahlen, wenn Sie nicht müssen?

Lohn-und Gehaltsabrechnung

Die Personalabrechnung ist eine weitere Komponente, die Sie kontrollieren. Ihre Abrechnung ist Ihre Abrechnung. Sie müssen sicherstellen, dass der Prüfer jedem Klassencode die richtige Abrechnung zugewiesen hat. Klingt eher einfach, nicht wahr? Lass dich nicht täuschen. Hat der Auditor die Überstundenzahlung einbezogen? Er sollte nicht haben. Gibt es eine Lohnabteilung? Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Sie über diese Dinge informiert werden, da sie dies nicht tun.

Verluste

Für diejenigen von Ihnen, die schlechte Erfahrungen mit der Bewertung von Erfahrungen gemacht haben, sind Sie sicher, dass es die Verluste sind, die der Hauptverursacher Ihres Schuldenmoduls waren. Ihr Mod wirkt sich nicht so sehr auf die Verlustkomponente aus. Wissen Sie überhaupt, was Ihre Verluste sind? Haben Sie offene Forderungen? Hast du irgendwelche Verluste, die deine nächste Mod-Berechnung abnehmen werden? Machst du ein schlechtes Jahr? Hat Ihr Versicherer durch Erhebung Geld erhalten? Waren Ihre Verluste übermäßig reserviert? Wenn in diesem Artikel eine Sache zu beachten ist, sollten Sie Ihre Verluste im Auge behalten.

Verluste unter 5000 $ nennen wir Primärverluste und sie messen die Verlusthäufigkeit. Verluste über 5000 Dollar werden als Überschussverlust bezeichnet und sie messen den Schweregrad des Verlusts. Die Formel funktioniert so, dass Sie eher für die Häufigkeit als für den Schweregrad bestraft werden. Ich habe festgestellt, dass viele Unternehmen diese kleinen, nur für medizinische Zwecke bestimmten Ansprüche selbst bezahlen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um Ihren Mod zu steuern. Lassen Sie mich klar machen, dass Sie alle Ansprüche an Ihren Spediteur melden müssen. In Massachusetts gibt es nichts, was besagt, dass Sie diese kleinen medizinischen Ansprüche nicht bezahlen können. Wenn die Reklamation verlorene Zeit beinhaltet oder wenn es sich um eine weiche Reklamation handelt, empfehle ich Ihnen, dass Sie den Spediteur von den ersten $ 1 aus behandeln lassen. Wenn Sie die Zahlung der Reklamation planen, teilen Sie dem Spediteur einfach mit, dass die Reklamation ein ist Melden Sie sich nur an, und Sie zahlen die Arztrechnung. In der Tat sollten Sie den Spediteur fragen, was Sie bezahlen müssen. weil Sie nicht den "Listenpreis" des Krankenhauses bezahlen müssen, sondern den WC-Preis. Massachusetts veröffentlicht tatsächlich die WC-Rate nach Krankenhaus. Wenn zum Beispiel die Rechnung für 100 US-Dollar aus dem Hometown Hospital gezahlt wird, müssen Sie möglicherweise nur 60% zahlen (zum Beispiel).

Es ist ein sehr wichtiges Datum, an dem Sie wissen müssen, wann es um Ihre Erfahrungsbewertung geht. Dieses Datum liegt sechs Monate nach Ablauf Ihrer Police. An diesem Tag meldet Ihr Spediteur sowohl Ihre geprüften Gehaltsabrechnungen als auch Verluste dem Präsidium. Sie haben also im Grunde die letzten sechs Monate, um sicherzustellen, dass der Spediteur die richtigen Informationen verwendet. Zumindest müssen Sie einen aktuell bewerteten Verlustlauf bestellen, um zu sehen, wie Ihre Forderungen aussehen. Haben Sie irgendwelche Behauptungen, von denen Sie nichts wussten? Haben Sie offene Forderungen? Wenn Sie offene Forderungen haben, was ist mit ihnen los? Hat Ihr Agent Ihnen geholfen, einen Plan zu entwickeln, um die Reserven zu senken (wenn möglich)? Benötigen Sie eine Antragsprüfung?

Ihr Agent sollte Ihren Mod auch sechs Monate vor Ihrem nächsten Vertragszeitraum projizieren. Wir machen das aus verschiedenen Gründen. Erstens können Sie wissen, was Ihr Mod tatsächlich sein wird. Zweitens: Wenn es eine starke Zunahme (oder Abnahme) geben wird, haben Sie viel Zeit, um sich darauf vorzubereiten. Wenn der Mod im Bureau verfügbar ist, haben Sie die Möglichkeit, sich zu vergewissern, dass er korrekt ist. Vergleichen Sie Ihre Verlust- und Abrechnungsdaten mit dem, was das Büro verwendet. Hoffentlich ist es dasselbe, oft nicht. Wenn es falsch ist, haben Sie jetzt viel Zeit, um das Problem zu beheben, statt zwei Wochen vorher herauszufinden, wann die Zeit knapp ist. Dein Agent sollte dir auch sagen, was dein niedrigst möglicher Mod sein könnte.

Ich hoffe ich konnte den Experience Mod entmystifizieren. Es ist wirklich nicht so beängstigend, wenn man nur ein grundlegendes Verständnis seiner Bestandteile hat. Ihr Agent sollte sich jedes Jahr mit Ihnen zusammensetzen. Wenn dies nicht der Fall ist, suchen Sie jemanden, der dies tun wird. Es ist einfach viel zu wichtig, um nicht darauf zu achten.

[ad_2]

Source by Chris Sheppard

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here