Skip to main content

Das Stand WC Kurze Bauform ist eine spezielle Konstruktion

Das alle Dinge und auch Toiletten genormt sind, weicht die kurze Bauform der Stand WC von diesen Normen ab. Aber auch die kurze Bauform ist genormt und ist speziell für kleinere Räume und Platzverhältnisse entworfen. Geht man von den standardisierten Maßen eines Stand WC aus, dann sind in etwa eine Länge von 75 cm üblich. Dieses Maß wird bei der verkürzten Bauform unterschritten und ermöglicht den Einsatz dieses WC in Räumen, in denen enge Platzverhältnisse vorherrschen. Jedoch ist auch noch anzumerken, dass die verkürzte Bauform auch optische Vorteile bringen kann. Denn das angegebene übliche Standardmaß eines Stand WC ist verallgemeinert und dient dazu, dass Menschen mit sehr verschiedenen Körpergrößen dieses WC problemlos nutzen können. Kleinere Menschen und kleinere Räume sind die Voraussetzung für die Wahl dieses Stand WC Kurze Bauform.

Kompakte Bauweise und keinerlei Einschränkungen beim Design

Wer nun von Einschränkungen beim Design eines solchen kürzeren Stand WC ausgeht, der hat das Angebot noch nicht gesehen. Hier wird mit Formen und Farben genauso hantiert, wie bei den üblichen Maßen. Heute hat ein WC nicht nur Funktionalität, sondern auch optisch sollen diese wertvollen Gebrauchsgegenstände für die Hygiene viele Ansprüche erfüllen. Das verkürzte Baumaß oder besser gesagt die verkürzte Bauform erleichtert den Einbau in kleinen Räumen und sorgt so für mehr Individualität. Das Stand WC Kurze Bauform steht bei Farbe und Ausstattung den anderen Modellen in den üblichen Maßen in nichts nach. Diese Toiletten sind aus hochwertiger Keramik hergestellt und bieten sehr hohe Qualität. Jedoch ist die verkürzte Bauform wegen der geringeren Produktion an Stückzahlen beim Preis etwas teurer. Dies ergibt sich aus der Kalkulation, denn Massenprodukte in hoher Stückzahl produziert, sind immer preiswerter als besondere Formen. Hier ergibt sich aber eine Relation zum Nutzen, denn wenn der Raum eben nur diese Bauform zulässt, dann ist der erhöhte Preis eben gerechtfertigt.

Eine Lösung die Raumprobleme löst

Das Stand WC an sich ermöglicht die freie Wahl des Standortes eines WC. Zusätzlich bietet die kurze Bauform den Vorteil der Variabilität bei der Standortwahl. Bekommt man eben das Standardmaß nicht installiert, dann bietet dieses Stand WC die nötigen Zentimeter an verkürzter Bauform um doch das Ziel eines WC zu erreichen. Die Hersteller haben dieses abweichende Maß eingeführt, da man so in vielen Räumen auch eine Toilette schaffen kann, die ansonsten über ihren geringen Raum für diesen Zweck nicht nutzbar wären. Diese verkürzte Bauform in ihrer kompakten Bauweise löst Raumprobleme und auch Anschluss-Probleme. Alle Anschlüsse beim Stand WC Kurze Bauform sind jedoch auch genormt und so passen alle übrigen Zubehörteile, die zu einem WC gehören auch zu dieser kurzen Bauform. Bei der kurzen Bauform haben die Hersteller an den Zwischenräumen und den Endseiten des WC gespart und so passen beispielsweise auch übliche Toilettensitze zu diesem Stand WC Kurze Bauform.

Die Besonderheit über die Abmessungen

In allen Funktionen sind diese Toiletten anderen Modellen gleichgesetzt. Hier geht es lediglich um einige Zentimeter in der Länge, die aber nichts an der Funktionalität eines WC ändern. Diesen Vorteil kann man wählen, wenn man zu wenig Platz zur Verfügung hat und zum anderen ist die Wahl der kompakten Bauform auch eine Frage der Ästhetik.