[ad_1]

Als das erste Bidet herauskam, war der einzige Typ, der existierte, das von der Toilette getrennte Bidet. In Europa sind diese Bidets heute noch in den meisten Badezimmer und Privathäusern zu finden. Obwohl die Leute immer noch alleinstehende Bidets nutzen, sind die WC-Aufsätze besser. In diesem Artikel werde ich die beiden Arten von Bidets vergleichen.

WC-Bidets sind viel billiger

Das durchschnittliche Bidet, das an einer Toilette befestigt wird, ist viel billiger als ihre Stand-Theken. Die Stand-alone-Bidets können bis zu 3000 Dollar kosten, während das teuerste Aufsatz-Bidet etwa 500 kosten kann. Da das Aufsatz-Bidet normalerweise aus Kunststoff besteht. Es behält seine Haltbarkeit und ist eine billigere Option. Obwohl es viel billiger ist, reinigt es genauso gut, wenn nicht besser. Für die ökonomische Wahl ist das Bidet des Toilettenaufsatzes eine viel bessere Wahl

Benötigen Sie weniger Platz

Die meisten Leute haben nicht genug Platz in ihrem Badezimmer für ein alleinstehendes Bidet, und wenn der Platz begrenzt ist, ist eine Befestigung viel besser. Da es an Ihrer Toilette befestigt wird, nimmt es keinen zusätzlichen Platz ein, und selbst die kleinsten Bäder können ein Bidet haben. Sie brauchen kein großes Badezimmer, um das Bidet nutzen zu können. Für diejenigen ist der Raum ein Problem. Der WC-Aufsatz ist eine viel bessere Wahl. Es erfordert keinen zusätzlichen Platz und kann in den meisten Badezimmern installiert werden.

Bequemer

Mit einem freistehenden Bidet muss man nach dem Bad aufstehen und sich auf das Bidet setzen. Dies kann eine Unannehmlichkeit für diejenigen sein, die nicht aufstehen wollen. Mit dem Bidet für die Toilettenbefestigung kann man sitzen bleiben und sich im Sitzen selbst reinigen. Er muss nicht aufstehen und sich bewegen. Es ist hilfreich für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich zu bewegen, und macht es viel einfacher, sich selbst zu reinigen. Sie müssen diese zusätzliche Bewegung nicht ausführen, so dass der Toilettenaufsatz weniger Zeit benötigt.

Einfacher zu installieren

Bidets für Toilettenbefestigungen können innerhalb von 15 Minuten installiert werden und erfordern keine zusätzlichen Klempnerarbeiten. Sie können normalerweise selbst installiert werden und sind einfach zu installieren. Das Stand-alone-Bidet dagegen kann sehr zeitaufwändig sein und erfordert viel zusätzliche Installation und Arbeit. Da es perfekt zu montieren ist und viele zusätzliche Rohrleitungen erfordert, kann die Installation bis zu einem Tag dauern. Wenn Sie also Ihr Bidet sofort verwenden möchten, sollten Sie lieber ein Bidet für das WC-Zubehör erhalten.

Wie Sie sehen, hat das Bidet für das WC-Zubehör viele Gründe, warum es besser ist als die Stand-Alone-Version. Zum einen ist es billiger als der alleinstehende, für einen günstigeren Preis können Sie ein Bidet erhalten, das genauso gut reinigt. Es erfordert weniger Platz für die Installation, da es direkt an der Toilette befestigt wird. Es ist nicht viel Platz erforderlich, um das Bidet zu genießen. Es ist auch bequemer, da man sich nicht zum Bidet bewegen muss, um sich zu waschen, sie können es direkt von der Toilette aus tun. Und schließlich ist es einfacher zu installieren. Innerhalb weniger Minuten können Sie die vollen Vorteile Ihres Bidets genießen, ohne einen Klempner verwenden zu müssen. Die Art der Toiletteneinrichtung ist eine viel bessere Wahl.

[ad_2]

Source by Boaz Matityahu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here